Lulu - Temperatur Logger

Lulu ist meine Temperatur Loggerin mit mitlerweile 4 Dalles 1wire Sensoren in meiner Gartenhütte. Sie loggte alle 20 Minuten die 3 Temperaturen im Zeitaum von 2002 bis Sommer 2004, noch mit einfachen Shell Scripten in eine riesige Textdatei. Dann verabschiedete sich inetwa Sommer 2004 die Festplatte des PCs. Leider ging dabei auch ein Teil der Daten verloren, da wie so oft nur unregelmässig Backups durchgeführt wurden. Ich werde einmal sehen was noch zu holen ist, und alles in die neue MySQl Datenbank übertragen.

Nun kommt Ihre revival!

(Mittlerweile sind die alten Daten komplett in die Datenbank importiert)

Lulu im Web

Hier könnt ihr sehen wie warm es aktuell hier im Garten ist. Lulu Temperaturstatistiken

Lulu neu

Am 19.07.2006 habe ich auf einer 8GB Platte mit der restlichen Hardware von Lulu das System neu aufgesetzt.
Mittlerweile ist auch eine angepasste Version von digitemp verfügbar die direkt in MySQL speichern kann.

Diese Version habe ich noch etwas erweitert und verwende sie nun um alle 20Minuten Temperaturdaten aufzuzeichnen. Die Änderungen umfassen die Ausgabe von Fehlermeldungen bei Problemen mit der Datenbank, anpassen der Tabellenstruktur auf das von digitemp_mysql.pl verwendete Format, und einige weitere Feinheiten.

Neu ist ausserdem ein PHP Web Frontend für die Datenbank um die Temperaturdaten auch einsehen und auswerten zu können. Hier gab es auch eine Lösung, die ich verwenden konnte.

Auch Dieses habe ich etwas verändert und an meine Bedürfnisse angepasst. Die grösste veränderung ist das beheben eines Bugs und was auch bei Digitemp geändert ist: das aufzeichnen der Temperaturdaten erfolgt in Celsius und die Spalte der MySQL Tabelle heisst auch nicht wie im Orginal „Fahrenheit“ sondern „Celsius“.

Wichtiger Hinweis für alle Nachbauer: man sollte auf langsamen PC's in der /etc/php.ini die maximale Laufzeit für Scripte erhöhen, da sonst oft die Graphen nicht erzeugt werden.

Lulu Technik

Ein paar Worte zum technischen Aufbau des Messystems.

Temperatursensoren

Das Sytem basiert auf DS1820 Datenblatt DS18S20 Temperatursensoren die über 1-Wire Bus und einen Seriell-Adapter Datenblatt an den PC angebunden sind. Zur Zeit befinden sich 4 Sensoren im Bus, somit sammelt der PC pro Tag 288 Messwerte und speichert diese ab.

  • 0 Oberhalb des PCs im innenraum der Gratenhütte
  • 1 Unter dem Dach der Gartenhütte (Dachboden)
  • 2 Aussen an der Gartenhütte, Nordseite im Schatten einer dicht an der Hütte wachsenden Hecke
  • 3 Im Pool in ca 50 cm Tiefe (seit 01.08.2006)

Seit etwa dem 18.10.2006 befindet sich der Sensor 3 nicht mehr im Pool, sondern ann der Aussenluft. Mir ist aufgefallen, das er eine Temperatur differnz von ziemlich genau 13.12 °C aufweist.
Als Ursache kommt nur die Wasserdichte Ummantelung (Metallröhrchen und 2k Kleber) in betracht.
Ich werde, da der Fehler offensichtlich linear ist versuchen eine korrektur per Software vorzunehmen.
Dies ist mir mittlerweile auch gelungen, aktuelle Temperaturen sind also genau.
Die werte in der Datenbank wurden nachträglich korrigiert.

Bernd 2006/12/27 15:18

PC

Zur Zeit befinden sich 4 Sensoren im Bus und werden alle 20 Minuten mittels digitemp und entsprechender /etc/crontab Einträgen ausgelesen und deren Werte in eine MySQL Datenbank eingetragen.
Der PC ist ein altgedienter PI 130Mhz mit einer Western Digital (?) 8GB Festplatte. Alles unnötige ist Ausgebaut oder stillgelegt um den Strombedarf und die Fehleranfälligkeit, der Rechner besteht folglich nurnoch aus Netzteil, Board, Dallas 1-Wire Adapter an der Seriellen Schnitstelle, Netzwerkkarte und Festplatte.
Er arbeitet unter Debian 3.1 als Headless oder dedicated Server mit MySQL Datenbank und Apache Webserver.
Weitere einzelheiten sind unter Lulu neu nachzulesen.
Die Systemzeit auf dem Server wird zwei mal in der Woche per NTP mit dem internet syncronisiert.

Links

Hinweis

Hier Genannte Produktbezeichnungen (Dalles 1-Wire Bus, etc) und Technologie Namen sind eingetragene Wahrzeichen und schutzmarken der jeweiligen Firmen und Hersteller.

linux/lulu.txt · Zuletzt geändert: 2012/09/10 23:13 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki