Airbrush Kompressor Selbstgebaut

Vor Jahren habe ich mir einmal einen sehl leisen Airbrush Kompressor selbst gebaut.

Bauteile

  • Leistungsfähiger Kühlschrank Kompressor (Hey, kein FCKW in die Luft ablassen, man bekommt die Dinger bei den Verwertungstellen, nachdem das Gas abgesaugt wurde)
  • Alte Gasflasche als Druckspeicher
  • Eine Hand voll Ermetro Verbindern und passende Kuferrohre (in 8mm im Fachhandel für Heizungsbau erhäldlich, Stichwort: Ölleitung)
  • Ein oder mehrere Manometer (für Tank Druck; Druck nach Druckminderer)
  • Druckminderer mit vorgeschaltetem Öl/Wasserabscheider
  • Druckluft kupplungen

Fähigkeiten

Um soetwas nach zu bauen sollte man schon ein paar fähigkeiten mitbringen:

  • Grundlegendes elektrisches Verständnis
  • Grundliegende Mechanische Fähigkeiten (Gewinde Bohren, sägen, feilen, etc)
  • Die Fähigkeit dicht Schweissen zu können
  • dicht löten
  • Schrauben mit dem richtigen gefühl anziehen können

Zusammengebaut sieht das ganze dann so aus:

gallery.berndlux.de_d_2606-5_dsc_2484.jpg

Bernd 2007/04/13 18:28

elektr/kompressor.txt · Zuletzt geändert: 2012/09/10 23:13 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki